Höhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft
Ursprung

"Who says, that a priest can´t be a rapper?" Erntedank 2019

 bild.jpg

Diese Frage stellte heuer Pater Manuel Sandesh bei der Erntedankfeier 2019  Fotoalbum>    und Rap>

Ursprung wird bunter und internationaler! Auf Einladung von unserer Kollegin Christina Enzinger, die im vergangenen Jahr mit ihrer Familie eine Weltreise unternommen hat, feierte heuer der indische Franziskanerpater Manuel Sandesh Erntedank mit der Ursprunger Schulgemeinschaft. „Ich bin nicht schwarz, weil ich so viel Kaffee trinke,“ stellte Herr Sandesh gleich zu Beginn klar, „Gott hat die einen weiß, die anderen schwarz geschaffen, wir sind alle Brüder!“ Bericht folgt in Kürze
 

 

 

 




 



 

 


Die HBLA Ursprung ist gerade auf dem Weg zur Re-Zertifizierung mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Schulen. An unserer Schule werden zahlreiche Projekte zu Umwelt und Gesundheit durchgeführt. Wir sind aber auch sehr engagiert, wenn es um die sparsame und sinnvolle Nutzung von Ressourcen geht. Das Österreichische Umweltzeichen für Schulen ist eine gemeinsame Initiative des Umwelt- und Bildungsministeriums.

Das Umweltteam an der HBLA Ursprung freut sich über Anregungen und gute Ideen, aber auch um Mithilfe weiterer Menschen an der Schule.
-> Das Schulteam

Das Foto zeigt einige aktive aus dem HBLA Ursprung Team unter Leitung von Ing. Erwin Bernsteiner vom Büro für Umweltfragen.
Für eine umweltbewusste Anreise zur HBLA informieren Sie sich bitte unter:
-> SVV - Fahrpläne
Mehr Informationen finden Sie unter:
-> www.umweltzeichen.at/bildung
Höhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft, Ursprung
A-5161 Elixhausen/Salzburg | Tel: 0662/480301-0 | Fax: 0662/480301-15 | E-Mail: schule@ursprung.at | Schulnummer: 503730