Höhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft
Ursprung

Spanienwoche 4. Jahrgang

Wir, die spanischen Native Speaker der 4UT und 4LW, hatten die Möglichkeit vom 18.02 bis zum 22.02 in einer Spanischsprachschule unsere Fähigkeiten zu perfektionieren. Am ersten Tag in der Schule wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt. Obwohl die offizielle Begründung dafür die Größe der Räumlichkeiten war, wissen wir doch alle, dass bei der Aufteilung auch die Intelligenz eine nicht minder geringe Rolle gespielt hat. Da wir die spanischen Unterrichtszeiten (Schulbeginn um 9:00 Uhr) als pädagogisch wertvoll erachten, wurde einstimmig beschlossen, dass wir auch in der Heimat erst um 9:00 Uhr zum Unterricht erscheinen. Jeden Vormittag von 9:00 bis 12:20 Uhr wurde uns die spanische Kultur näher gebracht, bis wir sie schlussendlich besser kannten als die Spanier selbst und mit Spaß und Spiel kam die Grammatik auch nicht zu kurz. (Hannah, Max & Magdalena)

bild1.jpgbild2.jpgbild3.jpgbild4.jpg

Maturajahrgang 2008 - Jahrgangsvorstand Prof. Franz Schmiedbauer

Um 10.30 ist Treffpunkt vor der Schule, auf dem Gruppenfoto fehlen noch ein paar verspätete Mitschüler, dann geht es hinauf ins Schulgebäude in eine Klasse. Direktor Josef Wimmer hat sich Zeit genommen für seine Absolventen. In einem kurzen Statement schildert jede/jede seinen Familienstatus, seine berufliche Situation und seine nächsten Pläne.
Viele arbeiten in landwirtschaftsnahen Berufen, einige sind im Bankwesen gelandet, ein paar haben eher ausgefallene Berufe gewählt. Aus allen sind fleißige Mitbürger geworden, die es zu etwas gebracht haben und fest in der Gesellschaft verankert sind.
Direktor Wimmer gibt dann einen Überblick zur Entwicklung der HBLA Ursprung in den letzten zehn Jahren. Katja Bachler hat den Nachmittag und den Abend organisiert: Nach dem Mittagessen wird die Käserei Mangelberger besichtigt und anschließend klingt das Klassentreffen bei Kernei`s Mostheurigem in Anthering gemütlich aus.

Mehr Fotos unter https://photos.app.goo.gl/AEDSRrfYytp7BzV1A
Klassentreffen 5LW Jahrgang 2008
Höhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft, Ursprung
A-5161 Elixhausen/Salzburg | Tel: 0662/480301-0 | Fax: 0662/480301-15 | E-Mail: schule@ursprung.at | Schulnummer: 503730