Höhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft
Ursprung

 Neu in Ursprung

bild1.jpg 

Direktor Wimmer hat in den Ferien erfolgreich „im LehrerInnentransfermarkt eingekauft“, wie man im Fußball sagen würde. Claudia Knieger tritt die Nachfolge von Prof. Klinghofer an, unterrichtet BWRW, organisiert die Sommerpraxis der Schüler und den Kopierbetrieb. Sie kommt aus Franking, OÖ, und interessiert sich sehr für den elterlichen Betrieb (Milchwirtschaft, Bio), den sie möglicherweise auch übernehmen wird. Die Ursprung-Absolventin (Jg. 2015) hat Agrarwissenschaften auf der Boku studiert und auch schon Unterrichtserfahrung an der Fachschule Otterbach gesammelt. Wir freuen uns über unsere neue Kollegin!

 

 

 

 

 

Ursprunger Weihnachtskonzert am 18. Dezember 2015

Wer einmal dabei war, der weiß, das Ursprunger Weihnachtskonzert ist nicht nur ein Schulkonzert, es ist etwas Besonderes! Warum?

…weil man nicht erwarten kann, dass in einer Höheren Schule mit landwirtschaftlichem und umwelttechnischem Schwerpunkt ohne Regelmusikunterricht an die 100 Schülerinnen und Schüler im Chor, in der Blasmusik, in verschiedensten Ensembles oder als Solisten auf der Bühne stehen und ein musikalisch so hochwertiges Programm bieten?

…weil viele zusammenhelfen, dass ein einzigartiger Abend die rund 400 Besucherinnen und Besucher stimmungsvoll auf die Weihnachtszeit vorbereiten hilft?

…weil die MusiklehrerInnen Chorleiterin Eva Schinwald, Gabriele Baier, Rupert Pföss und Kapellmeister Hans Santner in vielen Probenstunden ein vielfältiges und abwechslungsreiches musikalisches Programm erarbeiten?

…weil der zweite Aufbaulehrgang mit Unterstützung von Christa Seidl alles perfekt vorbereitet, die Werbung, ein köstliches Buffet, eine gelungene adventliche Atmosphäre im Fest- und Konzertsaal?

…weil Sprecher Josef Scharnagl mit Texten von Ilse Aichinger, Andreas Koller, Walter Müller u.a. den Advent als „besondere Zeit“ gegen die Normalität skizziert und seine ungebrochene Aktualität deutlich macht?

…weil sowohl der Konzertabend also auch das Ursprunger Anklöpfeln, das die Anklöpfler aus den Abschlussjahrgängen mit Liedern und Texten durch ihren Auftritt vorstellen, eine soziale Ausrichtung hat und mit den freiwilligen Spenden heuer der Verein „Kinder haben Zukunft“ in St.Gilgen, der in Not geratenen Kindern und Familien in Salzburg hilft, unterstützt wird?

…weil das alles in der ohnehin, auch schulisch, sehr dichten Zeit vor Weihnachten über die Bühne geht und so viele aus der Ursprunger Schulgemeinschaft sich dafür einsetzen?

Das Ursprunger Weihnachtskonzert ist etwas Besonderes, weil alle diese Punkte stimmen und daher sei allen, die daran beteiligt sind, ein ganz großes DANKE gesagt – so etwas gibt es nicht überall und macht, wie so vieles, Ursprung aus!

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr 2016 und freuen uns schon auf ein Wiedersehen beim Frühjahrskonzert am 3. Juni 2016.

Text: Josef Scharnagl
Fotos: Franz Schmiedbauer/Bernhard Stehrer
Weihnachtskonzert 2015Weihnachtskonzert 2015Weihnachtskonzert 2015Weihnachtskonzert 2015Weihnachtskonzert 2015Weihnachtskonzert 2015
Höhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft, Ursprung
A-5161 Elixhausen/Salzburg | Tel: 0662/480301-0 | Fax: 0662/480301-15 | E-Mail: schule@ursprung.at | Schulnummer: 503730