Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus
Ursprung
 
Neue Information von Minister Faßmann 31. 3. 2020
 

Kurz zusammengefasst Folgendes:

* Minister Faßmann ist FÜR die Abhaltung der Matura, ob der Termin 19. Mai hält, wird nach Ostern entschieden

* Nach Ostern wird es keine Öffnung der Schulen geben, das e-learning geht weiter

* Schulen können autonom NEUEN Stoff durchmachen

* Keine Stornokosten für abgesagte Schulveranstaltungen für Eltern

* Keine Nachteile für die SchülerInnen bei der Beurteilung am Jahresende

  ORF - Bericht hier>>

 

 Praxisverordnung:  Auslandspraktika werden unter den gegebenen Umständen nicht möglich sein. Wenn möglich Ersatz im Inland suchen! Verkürzte Zeiten sind möglich, im Extremfall gibt es sogar eine "Entfallsklausel". Praxis als Erntehelfer in den Ferien wird anerkannt>    www.dielebensmittelhelfer.at

 

   Mag. Franz Schmiedbauer (Direktor)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




 

 

Die HBLA Ursprung ist gerade auf dem Weg zur Re-Zertifizierung mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Schulen. An unserer Schule werden zahlreiche Projekte zu Umwelt und Gesundheit durchgeführt. Wir sind aber auch sehr engagiert, wenn es um die sparsame und sinnvolle Nutzung von Ressourcen geht. Das Österreichische Umweltzeichen für Schulen ist eine gemeinsame Initiative des Umwelt- und Bildungsministeriums.

Das Umweltteam an der HBLA Ursprung freut sich über Anregungen und gute Ideen, aber auch um Mithilfe weiterer Menschen an der Schule.
-> Das Schulteam

Das Foto zeigt einige aktive aus dem HBLA Ursprung Team unter Leitung von Ing. Erwin Bernsteiner vom Büro für Umweltfragen.
Für eine umweltbewusste Anreise zur HBLA informieren Sie sich bitte unter:
-> SVV - Fahrpläne
Mehr Informationen finden Sie unter:
-> www.umweltzeichen.at/bildung
Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus, Ursprung
A-5161 Elixhausen/Salzburg | Tel: 0662/480301-0 | Fax: 0662/480301-15 | E-Mail: schule@ursprung.at | Schulnummer: 503730