Höhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft
Ursprung

 

Ferien!

bild1.jpg

 

Zeugnisverteilung und Aufbruch in die großen Sommerferien! Wir wünschen allen einen schönen Sommer und erholsame Ferien!

 

 

HBLA Ursprung setzt wichtigen Meilenstein:

Umstellung auf 5-Tage-Woche ab dem kommenden Schuljahr

- Künftig an Samstagen kein regulärer Unterricht mehr
- Dafür gibt es für Schüler an ausgewählten Samstagen ein attraktives Zusatzangebot mit freiwilliger Teilnahme
- Direktor Josef Wimmer: “Samstagsunterricht war Minuspunkt für viele Interessenten”


(30.11.2017, Elixhausen/Salzburg) - Die HBLA Ursprung in Elixhausen bei Salzburg setzt einen wichtigen Meilenstein in ihrer mehr als 50-jährigen Geschichte: Ab dem nächsten Schuljahr stellt die auf Landwirtschaft sowie Umwelt- und Ressourcenmanagement spezialisierte Höhere Bundeslehranstalt auf eine 5-Tage-Woche um. An Samstagen findet künftig kein regulärer Unterricht mehr statt. Die Schüler können dafür im Rahmen eines Zusatzprogramms freiwillig an verschiedenen Angeboten wie Workshops, Coachings oder Sportaktivitäten teilnehmen.

“Für unser Haus ist die Umstellung auf die 5-Tage-Woche ein absolut zeitgemäßer und wichtiger Schritt, der die Schule für junge Menschen noch attraktiver macht”, freut sich Josef Wimmer, Direktor der HBLA Ursprung, über die Entscheidung im Schulgemeinschaftsausschuss. “Viele Interessenten fanden das Lehr- und Freizeitangebot an unserer Schule toll, aber der Samstagsunterricht war oft ein schwerwiegender Minuspunkt in der Wahl ihrer künftigen Schule - insbesondere für Jugendliche mit auswärtigem Wohnort, die am Wochenende natürlich gern nach Hause fahren möchten.”

Freiwillige Angebote an ausgewählten Samstagen

Die Verantwortlichen der HBLA Ursprung setzen nun auf ihr neues Konzept “5+”:
Das heißt fünf Tage Unterricht und dazu an mehreren Samstagen im Jahr ein Zusatzangebot mit freiwilliger Teilnahme. Das Angebot wird dabei speziell auf die Interessen und Wünsche der Schüler zugeschnitten sein. Gemeinsam mit Schülervertretern werden Projektteams ein Programm für die ausgewählten Samstage erarbeiten. In der Auswahl stehen sinnvolle und für die Schüler attraktive Angebote, wie beispielsweise Erste-Hilfe-Kurse für den Führerschein, professionelle Bewerbungscoachings oder gemeinsame sportliche Aktivitäten.

Networking: Kontakt zu ehemaligen Absolventen wird verstärkt

Neben der Entscheidung zur 5-Tage-Woche möchte die traditionsreiche Flachgauer Schule in Zukunft auch den Kontakt zu ihren vielen Absolventen - dazu zählen so prominente Namen wie Umweltminister Andrä Rupprechter oder Landesrat Sepp Schwaiger - weiter verstärken. “Wir arbeiten mit dem Absolventenverband an einer regelmäßigen Networking-Veranstaltung, bei der wir die aktuellen Ursprunger Schüler mit unseren erfolgreichen Absolventen zusammenbringen wollen”, so Direktor Wimmer. “Bei dieser Gelegenheit können für unsere Schüler so manche berufliche Weichen gestellt werden, und unsere Absolventen lernen potenzielle Nachwuchskräfte für ihre Unternehmen kennen.” Übrigens: Am kommenden Samstag (2.12.) lädt die HBLA Ursprung alle Interessierten von 9 bis 13 Uhr zu einem “Tag der Offenen Tür” ein.

____________________________________________________________________________________________________________________________________________

Über die HBLA Ursprung:

Die Höhere Bundeslehranstalt Ursprung bietet eine fundierte theoretische und praktische Ausbildung in den Fachrichtungen Landwirtschaft sowie Umwelt- und Ressourcenmanagement. Ergänzt wird das Angebot durch einen Aufbaulehrgang für die Absolventen von landwirtschaftlichen Fachschulen. Das Umfeld der Schule, samt 200 Internatsplätzen und eigenem Bio-Lehrbetrieb auf 50 Hektar Kulturfläche, weist perfekte Bedingungen zum Forschen und Experimentieren auf, sowohl im Rahmen des Unterrichts als auch bei vielen spannenden Projekten der Schule. Zusätzlich zum klassischen Unterricht gibt es für die Schüler ein vielfältiges Angebot an Frei- und Wahlfächern, dazu kommen Exkursionen und Praktika im In- und Ausland, die wertvolle Einblicke in die berufliche Praxis ermöglichen. Viele spannende Projekte, Konzerte, Theateraufführungen, Sportveranstaltungen und gemeinsame Feste, wie der schon legendäre Maturaball, tragen zu dem starken Gemeinschaftsgefühl der “Ursprunger” bei.

Alle Infos gibt es online auf www.ursprung.at sowie auf den Facebook- und Instagram-Seiten der HBLA Ursprung.

____________________________________________________________________________________________________________________________________________

Umstellung auf 5-Tage-WocheUmstellung auf 5-Tage-WocheUmstellung auf 5-Tage-Woche










Bild 1:
“Für unsere Schule ist die Umstellung auf die 5-Tage-Woche ein absolut zeitgemäßer und wichtiger Schritt", sagt Josef Wimmer, Direktor der HBLA Ursprung.

Bild 2:
Die HBLA Ursprung weist perfekte Bedingungen zum Forschen und Experimentieren auf, sowohl im Rahmen des Unterrichts als auch bei vielen spannenden Projekten der Schule.

Bild 3:
Die Höhere Bundeslehranstalt in Elixhausen bei Salzburg bietet eine fundierte theoretische und praktische Ausbildung in den Fachrichtungen Landwirtschaft sowie Umwelt- und Ressourcenmanagement.

FOTOS in Druckqualität: Bilder-Galerie (Dropbox)
Bildquelle: HBLA Ursprung (Abdruck für Pressezwecke honorarfrei)
____________________________________________________________________________________________________________________________________________
Pressekontakt:
Ing. Mag. Peter Schroll
Öffentlichkeitsarbeit / PR
Telefon: +43 650 8550700
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Höhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft, Ursprung
Ursprungstrasse 4
A-5161 Elixhausen/Salzburg
www.ursprung.at

Pressefotos in der Dropbox: -->>Direktlink<<--

Höhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft, Ursprung
A-5161 Elixhausen/Salzburg | Tel: 0662/480301-0 | Fax: 0662/480301-15 | E-Mail: schule@ursprung.at | Schulnummer: 503730