Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus
Ursprung
 
Schlanke Matura am 25. Mai, Pressekonferenz Faßmann am 8.4.2020
 

Kurz zusammengefasst Folgendes:

Minister Faßmann hat heute auf der Pressekonferenz die Richtlinien für die Matura 2020 erklärt. Die genauen Informationen sind in einer Aussendung des Ministeriums zusammengefasst, ich schicke sie noch heute an alle Maturantinnen und Maturanten. Was unseren Schultyp betrifft, so müssen noch einige Fragen geklärt werden: Wie organisieren wir den Vorbereitungsunterricht (Blockunterricht)? Wo wohnen die SchülerInnen? Wie können wir die Schutzmaßnahmen umsetzen? Das alles werden wir genau besprechen. Eine Übersicht bietet der ORF-Bericht vom 8.4. 2020

  ORF - Bericht hier>>

  Praxisverordnung:  Auslandspraktika werden unter den gegebenen Umständen nicht möglich sein. Wenn möglich Ersatz im Inland suchen! Verkürzte Zeiten sind möglich, im Extremfall gibt es sogar eine "Entfallsklausel". Praxis als Erntehelfer in den Ferien wird anerkannt>    www.dielebensmittelhelfer.at

    Mag. Franz Schmiedbauer (Direktor)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




 

 

24 Schülerinnen und Schüler haben mit gutem oder sogar ausgezeichnetem Erfolg die Matura 2017 bestanden.
Die HBLA Ursprung braucht die Zentralmatura also nicht zu fürchten, das zeigte sich auch im zweiten Jahr nach der Einführung der neuen Prüfungsform. Nur zwei Schüler haben die Matura im ersten Anlauf nicht bestanden und müssen im Herbst noch einmal antreten. Hier die Ergebnisse im Detail. Sie spiegeln ziemlich genau die Leistungen der Klassen über die fünf Ausbildungsjahre wider.

5UT, Jahrgangsvorstand OStR Prof. DI Leopold Klinghofer, Vorsitz Frau Mag. Margareta Scheuringer

Ausgezeichneter Erfolg für:
- Eichinger Elisabeth
- Frauscher Stefanie
- Gräter Jessica
- Oberlechner Stefan
- Pichler Katharina
- Rehrl Martin
- Wengler Sarah
- Wengler Viktoria

Guter Erfolg für:
- Armstorfer Patrizia
- Hofinger Agnes
- Schmidt Marlene

Alle SchülerInnen haben beim ersten Termin bestanden.

5LW, Jahrgangsvorstand Prof. Ing. Mag. Peter Schroll, Vorsitz Herr MR Mag. Erich Rochel

Ausgezeichneter Erfolg für:
- Bachler Thomas
- Gruber Stefan
- Mayer Leonhard
- Moser Johannes
- Pachler Tobias

Guter Erfolg für:
- Jedinger Jasmin
- Mayer Matthias
- Spießberger Daniel
- Wilhelm Sarah

Alle SchülerInnen haben beim ersten Termin bestanden.

3AL, Jahrgangsvorstand Prof. MMag. Bernhard Stehrer, Vorsitz Frau MR Mag. Sabine Niemeyer

Ausgezeichneter Erfolg für:
- Gumpinger Florian
- Hauser Florian

Guter Erfolg für:
- Außerlechner Marco
- Pötzelsberger Michael

Zwei Schüler haben beim ersten Termin nicht bestanden.

In der Predigt wünschte Mag. Josef Scharnagl den Maturantinnen und Maturanten, dass sie zu einem „Gott des Miteinanders und der Zugehörigkeit“ finden mögen und nicht den „Spaltern und Quertreibern, die Keile in unsere Gesellschaft treiben“ in die Hände fallen.Den Gottesdienst feierte Pfarrer Mag. Markus Menner aus Ostermiething mit den Festgästen, es folgten die Maturazeugnisverteilung (siehe Fotogalerie) und die Festreden von Direktor Josef Wimmer, der Maturavorsitz enden Frau Mag. Margareta Scheuringer und Grußworte von Landesrat Dr. Josef Schwaiger, Elternvereinsobmann Ing. Simon Wallner und dem Obmann des Ursprunger Absolventenverbands Ing. Reinhard Schröcker.

Zum Schluss dankte Direktor Wimmer noch den vielen Kräften, die das Gelingen der Matura und der Maturafeier ermöglicht haben, bevor es zum Essen in den Festsaal ging.
Maturafeier 2017Maturafeier 2017Maturafeier 2017Maturafeier 2017Maturafeier 2017Maturafeier 2017
Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus, Ursprung
A-5161 Elixhausen/Salzburg | Tel: 0662/480301-0 | Fax: 0662/480301-15 | E-Mail: schule@ursprung.at | Schulnummer: 503730